Continental Werksbesichtigung 2017

Continental Werksbesichtigung in Gifhorn

Dieses Jahr waren wir wieder in Gifhorn zur Werksbesichtigung von Continental eingeladen. Gemeinsam mit 20 unserer Kunden, unserem Au├čendienst und Vertrieb, ging es am 14. Juli 2017 nach Niedersachsen. Nach einem interessanten einst├╝ndigen Vortrag ├╝ber die Geschichte der Produktionsst├Ątte am Standort Gifhorn (ATE und Continental), ging es f├╝r die gesamte Gruppe ins Herz des Werks: Die „heiligen“ Produktionshallen. Hier hatten wir die M├Âglichkeit einen Teil des Produktionsablaufs aus n├Ąchster N├Ąhe zu betrachten, Fragen zu stellen und einem Continental „Urgestein“ zu lauschen. Vorbei an zahlreichen Maschinen und F├Ârderb├Ąndern ging es durch die verschiedenen Produktionsbereiche.

Am sp├Ąten Nachmittag erwartete uns ein interessanter Vortrag ├╝ber Neuerungen, Zukunftsideen und allgemeine Informationen der Automobilbranche aus der Sicht eines Herstellers – in diesem Fall ATE. Nach einer kurzen Ruhepause folgte der n├Ąchste Programmpunkt. Ein Besuch im Gifhorner Brauhaus, bei dem unsere Kunden und unsere anwesenden Mitarbeiter die Chance hatten, sich Informationen direkt von Fachmann zu holen. Nach einem wunderbaren Essen und selbstgezapftem Bier, konnten wir so den Abend ganz entspannt ausklingen lassen.

Am n├Ąchsten Morgen besuchten wir noch die Wolfsburger Autostadt. Auf dem Gel├Ąnde befinden sich neben einem Auslieferungszentrum f├╝r Neuwagen, ein Museum und ein Freizeitpark der Volkswagen AG in unmittelbarer N├Ąhe des Volkswagenwerks, in der es neben VW auch Ausstellungspavillons der Marken Audi, Bugatti, Lamborghini, Seat, ┼ákoda, Porsche, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge zu bestaunen gibt. Vorallem der komplett verchromte Bugatti Veyron ist dabei wahrscheinlich jedem im Ged├Ąchtnis geblieben!

Wir freuen uns schon auf n├Ąchstes Jahr!

Ihr Top Autoteile Team

Recommended Posts

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kontaktieren Sie uns

Sollten wir einmal telefonisch nicht f├╝r Sie erreichbar sein, k├Ânnen Sie uns gerne jederzeit eine E-Mail senden. Wenn Sie uns eine Telefonnummer hinterlassen, rufen wir Sie auch gern innerhalb unserer Gesch├Ąftszeiten zur├╝ck.